Hier finden Sie eine Übersicht über unsere bisherigen Aktivitäten:

 


 

Erfolg durch den Einsatz der Postkarten "3 Wochen Vesperkirche - 52 Wochen dazugehören"

Dank unserer kleinen Medien-Offensive in der letzten Woche mit Berichten in der Ludwigsburger Kreiszeitung, der Bietigheimer Zeitung und bei RegioTV (siehe "AKTUELLES") sind nun weitere Spender und Sponsoren auf uns aufmerksam geworden.

Das freut uns sehr!

Weitere Interessenten können sich bei Fragen aller Art jederzeit bei uns melden!

Alle Ansprechpartner finden Sie hier auf unserer Homepage.

An dieser Stelle möchten wir uns auch bei Heide Schmid für ihre Unterstützung in allen grafischen Fragen ganz herzlich bedanken. Ohne sie gäbe es nämlich unser schönes Logo nicht.

 

 


 

Unterstützung von der Better Taste GmbH (Caterer MHP Arena)

Essen für einen guten Zweck

Beim Bundesliga-Spiel der SG BBM Bietigheim – HC Erlangen, am Donnerstag, 6. Dezember ab 19 Uhr, können sich alle vor der Halle für den guten Zweck stärken.

Die Better Taste GmbH unterstützt unsere Aktion „3 Wochen Vesperkirche – 52 Wochen dazugehören“ unter anderem mit einer großen Anzahl an Verzehrgutscheinen, welche wir im nächsten Jahr zusammen mit Eintrittskarten für die MHP-Arena verteilen werden.

Für das Heimspiel am Nikolaustag gibt es vor der Arena gleich zwei Catering-Stände, deren Einnahmen dank „Better Taste“ komplett für unsere Aktion verwendet werden!

Vielen Dank für diese tolle Unterstützung!

Es gibt einen Crêpes-Stand und noch einen Food-Truck, an dem die „Better Taste Currywurst mit aMAISing fries“ angeboten wird. Das sind Pommes, welche zusätzlich in Maisteig gebacken wurden. Dazu gibt es 3 Sorten Mayo zur Auswahl: Wasabi-, Curry-Mango oder klassische Mayonnaise.

Und passend zur kalten Jahreszeit gibt es noch Glühwein und Punsch.

Also kommt alle hungrig – und anschließend unterstützen wir gemeinsam die SG bei diesem wichtigen Heimspiel, damit die Punkte im Schwabenland bleiben!

 


 

Spende der SG BBM Bietigheim – Damen

Von der Damen-Mannschaft unseres Kooperationspartners SG BBM Bietigheim-Bissingen haben wir ein tolles Präsent erhalten. Ein Champions-League-Trikot mit den original-Unterschriften der gesamten Mannschaft und dazu noch zwei VIP-Karten.

Dies alles wird am 12.12.2018 für unseren guten Zweck bei einer Weihnachtstombola versteigert.

Wo?

Das verraten wir euch anschließend, wir sind aber sehr glücklich, dass wir dort eine Einladung erhalten haben und alle Einnahmen für die Aktion „3 Wochen Vesperkirche – 52 Wochen dazugehören“ gespendet werden!

 


 

Projektvorstellung bei der Kreistagsfraktion der Grünen

Unser ehrenamtliche Mitarbeiter Markus Fischer rührt kräftig die Werbetrommel.

Bei der Klausurtagung der Kreistagsfraktion der Grünen im Landkreis Ludwigsburg hielt er einen Vortrag zum Thema „Armut und Marketing“. Natürlich wurde dabei auch ausführlich über das Projekt „3 Wochen Vesperkirche – 52 Wochen dazugehören“ diskutiert.

Die Anwesenden versprachen spontan, sich nun ebenfalls bei der Sponsorensuche einzubringen.

Vielen Dank für die Möglichkeit, das Projekt „3 Wochen Vesperkirche – 52 Wochen dazugehören“ auf diese Art und Weise präsentieren zu können!

 


 

Erste Geldspenden eingegangen

Freudige Überraschung auf unserem Konto. Die ersten Spenden sind mit dem Kennwort „52 Wochen“ bei uns angekommen. Vielen Dank!

Zur Erinnerung - unser Spendenkonto lautet:

Verband der evangelischen Kirchenbezirke
IBAN: DE57604500500000026084
BIC: SOLADES1LBG

STICHWORT: 52 Wochen

 


 

Unsere Aktion im Spieltagsmagazin der MHP Riesen

3 Wochen Vesperkirche – 52 Wochen dazugehören, nun auch nachzulesen im Spieltagsmagazin von Kooperationspartner MHP Riesen Ludwigsburg, auf Seite 14.

(Den Link zu der Seite finden Sie hier)

Vielen Dank nochmal an die MHP Riesen für die tolle Plattform zum Auftakt unseres Projektes!

 


 

Projekt-Startschuss in der MHP Arena am 3. November 2018

Beim Heimspiel der MHP Riesen Ludwigsburg am 3. November 2018 fiel der offizielle Startschuss für die Aktion 3 Wochen Vesperkirche – 52 Wochen dazugehören.

Vor 4000 Zuschauern konnte Martin Strecker (Geschäftsführer Kreisdiakonieverband Ludwigsburg) die Halbzeitpause nutzen, um dem Publikum das Projekt vorzustellen.

Konrad Seigfried (erster Bürgermeister der Stadt Ludwigsburg) vertrat den Schirmherrn der Aktion, Ludwigsburgs Oberbürgermeister Spec. In seinem Statement hob er die Wichtigkeit einer Vesperkirche für die Stadt Ludwigsburg hervor. Er zeigte sich begeistert von der Idee, für die gesamten 52 Wochen eines Jahres den Gästen der Vesperkirche eine Dazugehörigkeit an der Gesellschaft zu ermöglichen.

Symbolisch überreichte er einen ersten Gutschein seitens der Stadt für das Projekt, welcher dann während der Vesperkirche im kommenden Jahr verteilt werden kann.

 

Markus Buchmann vom Kooperationspartner MHP Riesen Ludwigsburg unterstrich die Worte   seiner Vorredner und betonte, dass der Verein zu seiner sozialen Verantwortung für die Menschen aus dem Landkreis steht und deshalb das Projekt sehr gerne unterstützt.