EIN GROSSES DANKESCHÖN AN ALLE UNSERE SPENDER

Wir danken den zahlreichen Firmen und Einzelpersonen, ohne deren Geld- und Sachspenden die Planung und Durchführung unserer Vesperkirchen nicht möglich wäre.

Ohne Ihren Vertrauensvorschuss wäre die Planung der etwas anderen Vesperkirche, der "Vesperkirche to go" gar nicht denkbar gewesen.

Auch wenn wir die "Vesperkirche to go" aufgrund der Pandemie vorerst absagen mussten, versichern wir Ihnen, dass all Ihre Spenden bei den potentiellen Vesperkirchengästen ankommen werden.

Wir planen zu einem späteren Zeitpunkt, unsere Idee der "Vesperkirche to go" zu realisieren. Sobald Kontakte wieder möglich sind, werden Ludwigsburger Gastronomen für unsere  Vesperkirchengäste kochen. Das Essen kann dann bei den einzelnen Gastronomen in der Innenstadt abgeholt werden.

Wenn es soweit ist, finden  Sie weitere Details hier auf unserer Homepage.

 

  • Bäckerei  Rechkemmer

  • Eberle Bauservice GmbH

  • Firma Hochland

  • KSK Ludwigsburg

  • Firma Lotter

  • Rupprechtstiftung

  • Grafikerin Heidrun Schmid

  • Der Karlshöhe mit Herrn Dick und seinem ganzen Küchenteam

  • Azubis der Firma Lotter

  • Azubis der Volksbank Ludwigsburg

  • Familie Marquart

  • Friseursalon Burgard aus Möglingen

  • Hochland Kaffee

  • Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Hoerbiger Synchron Technik

  • Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Firma Huober Brezel,

  • Karlshöhe und ihrem Imkerteam

  • Kumpf Fruchtsaft

  • LKZ

  • Kreistagsfraktion von Bündnis 90/ die Grünen

  • REUTHER Straßenreinigung

  • meinExtraRaum GmbH

  • HUOBER Brezel GmbH + Co. KG

  • Landfrauenverein Grossbottwar

  • und vielen vielen weiteren privaten Geldspendern

 

(Diese Liste wird regelmäßig aktualisiert)