Vesperkirche Ludwigsburg

Getragen wird die Vesperkirche Ludwigsburg von der Diakonischen Bezirksstelle Ludwigsburg, von der Evangelischen Gesamtkirchengemeinde Ludwigsburg und von vielen, vielen ehrenamtlich Engagierten!

Die Vesperkirche ist in Nicht-Corona-Zeiten ein Ort der Begegnung, ein Raum für Gemeinschaftserfahrung. Ganz bewusst sollen sich dort Menschen aus unterschiedlichen sozialen Milieus angesprochen und eingeladen fühlen: "Miteinander für Leib und Seele". Leider erlaubt uns das Virus nicht, die 12. Ludwigsburger Vesperkirche in der üblichen Art und Weise durchzuführen.

In Zeiten von Corona wollen wir die Vesperkirche Ludwigsburg aber nicht ausfallen lassen. Auch wenn  2021 ein gemeinsames Mittagessen in der Friedenskirche  nicht möglich sein wird.

Deshalb haben wir uns etwas überlegt:

Im Januar und Februar 2021 wird es eine Vesperkirche "to go" geben - eine etwas andere Vesperkirche.

Vielen Dank allen, die durch ihre Spenden die Vesperkirche auch im zwölften Jahr wieder ermöglichen!