Spender/Partner


Die Ravensburger Kinderwelt in Kornwestheim nun auch Partner der Aktion „3 Wochen Vesperkirche – 52 Wochen dazugehören“

Tolle Nachrichten für die vielen Kinder und Familien, welche nächstes Jahr mit Sicherheit wieder in die Vesperkirche kommen.

Auch die Ravensburger Kinderwelt in Kornwestheim ist begeistert von der Idee, dass Familien mit einem kleinen Geldbeutel das ganze Jahr über „dazugehören“ sollen!

Deshalb erhalten wir Freikarten für unsere Aktion!

Vielen Dank dafür!


 

Spende von der AOK Ludwigsburg-Rems Murr

Die AOK Ludwigsburg-Rems-Murr ist sehr gerne unterstützender Partner des Projekts „Drei Wochen Vesperkirche – 52 Wochen dazugehören“.

Rund 343.000 Menschen in der Region schenken uns ihr Vertrauen. Damit sind wir ein wesentlicher Teil unserer Gesellschaft mit besonderer sozialer Verantwortung. Dessen sind wir uns sehr bewusst und verfolgen das Ziel, die Gesundheit und die Qualität des Lebens ständig zu verbessern.

Wir wollen den Menschen in der Region GESUNDNAH sein und uns unabhängig von ihrem Status um sie kümmern. Dazu zählt auch, dass wir uns insbesondere bei nachhaltig angelegten sozialen Projekten einbringen.

Wir freuen uns, wenn dadurch benachteiligte Menschen in die Gesellschaft eingebunden werden, sie sich wertgeschätzt fühlen, eine positive Lebenseinstellung gefördert und damit individuelles  Wohlbefinden gesteigert wird. 


Sponsor der SG BBM Bietigheim spendet Karten

Nicht jeder möchte genannt werden, wenn er Gutes tut. Trotzdem möchten wir uns an dieser Stelle ganz herzlich bei einem Sponsor der SG BBM Bietigheim bedanken, welcher uns eine ganz tolle und großzügige Spende in Form von Eintrittskarten zukommen lässt!

Vielen Dank auch der SG BBM Bietigheim für die Unterstützung der Aktion „3 Wochen Vesperkirche – 52 Wochen dazugehören“!


SG BBM Bietigheim Frauen nun ebenfalls offizieller Kooperationspartner

Die SG BBM Bietigheim der Männer hat sich schon bereit erklärt, das Projekt „3 Wochen Vesperkirche – 52 Wochen dazugehören“ als offizieller Projektpartner zu unterstützen.

Nun zieht auch das Frauenteam nach. Wir freuen uns sehr, das Spitzenteam nun ebenfalls in der Reihe der Unterstützer willkommen zu heißen!